Schlagwort-Archive: Hofbörse

Unsere Hofbörse Perspektive Landwirtschaft

Seit zwei Monaten ist die Hofbörse Perspektive Landwirtschaft online – seither trudeln langsam aber stetig neue Hofgesuche und Hofangebote ein. Endlich konnte unser Verein Netzwerk Existenzgründung in der Landwirtschaft das lange geplante Projekt Hofbörse realisieren. Das breite Interesse zeigt nun, dass die Themen außerfamiliäre Hofübergabe und landwirtschaftliche zunehmend an Aktualität gewinnen.

Hofsuche und Hofübergabe in Österreich

Von 1995 bis 2013 hat Österreich rund 30% seiner landwirtschaftlichen Betriebe verloren. Die Gründe für die Betriebsaufgaben sind vielfältig. Häufig spielt die fehlende Hofnachfolge eine zentrale Rolle. Parallel zu diesem Strukturwandel gibt es junge, gut ausgebildete Menschen, die in die Landwirtschaft einsteigen wollen und nach einem geeigneten Hof suchen. Von den derzeit bewirtschafteten Betrieben sind nicht einmal 2% außerfamiliär übergeben worden. Das Potential aber wächst – der Beruf Landwirtschaft wandelt sich vom ererbten Schicksal zum Wunschberuf, den man erlernen und durch eine Hofübernahme ausüben kann. Es fehlte bisher an einer Schnittstelle, um Hofsuchende und Hofübergebende miteinander zu verbinden.

Landwirtschaft in Österreich gesucht – die Hofbörse ist online!

Die Hofbörse „Perspektive Landwirtschaft“ möchte diese Lücke schließen. Auf der Internetplattform www.perspektive-landwirtschaft.at können Hofsuchende und Hofübergebende Anzeigen erstellen und sich kennenlernen. Im Infobereich finden sie Wissenswertes zum Thema außerfamiliäre Hofübergabe und Existenzgründung in der Landwirtschaft und Hinweise zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten.

Landwirtschaftliche Betriebe sollen nicht weniger, sondern mehr werden. Dabei können QuereinsteigerInnen eine wichtige Rolle spielen. Es sind sehr häufig biologisch bewirtschaftete Betriebe, die gegründet bzw. außerfamiliär übergeben werden. Eher sind es kleinere, spezialisierte Betriebe, die Nischen besetzen, Spezialitäten entwickeln oder auf lokale Sorten und Nutztierrassen setzen. ExistenzgründerInnen bringen ein hohes Maß an Innovationspotential mit und stellen somit einen notwendigen Baustein dar zum Erhalt bäuerlicher Landwirtschaft – und damit eines lebendigen ländlichen Raumes. Wir freuen uns, Hofsuchende und Hofübergebende ein Stück weit zu begleiten auf ihrem Weg.

www.perspektive-landwirtschaft.at

Werbeanzeigen